Altes Fachwerkhaus trifft auf modernen Einrichtungsstil

Kein noch so kleines Detail wird dem Zufall überlassen. Keine Materialauswahl, kein Farbton, kein Blickwinkel. Nachdem Petra Schluer vor wenigen Jahren das Nebenhaus aufwendig und detailgetreu historisch zu einem wahren Schmuckstück umgebaut hat, geht sie nun ihr wahres Herzensprojekt an. Die studierte Innenarchitektin ist gerade dabei, ihre Diplomarbeit von damals umzusetzen. Im Hause der Schwiegereltern schafft sie aus Deele und Stallungen einzigartige Räume, die eine architektonische Meisterleistung aus „Tradition trifft Moderne“ darstellen. Mit Herzblut und Begeisterung packt sie auch selbst mit an, um alles ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechend umzusetzen. Natürlich unterstützt von der gesamten Familie, die ja später auch vom gelungenen Endergebnis profitieren wird!