Multifunktionale Feuerschalen bringen Flair in den Außenbereich und sind vielseitig nutzbar

Lagerfeueratmosphäre übt seit jeher eine besondere Faszination auf uns Menschen aus. Hier werden alle Sinne auf einmal bedient: Wir blicken gebannt auf das lodernde Flammenmeer, hören dabei das angenehme Knacken und Knistern und unsere Nase nimmt das verzaubernde Schauspiel angeregt wahr. Auch die Wärme, die ein Lagerfeuer ausstrahlt, sorgt für ein wohltuendes Empfinden. Nicht zuletzt lassen sich in dieser Atmosphäre besondere kulinarische Leckerbissen zubereiten, die den Gaumen erfreuen. Für einen sicheren und komfortablen Flammengenuss im eigenen Außenbereich bieten sich die rustikalen Eisen Feuerschalen von Buschbeck an. Diese sind – je nach Wunsch und individuellem Maß der Terrasse – in diversen Durchmessern von 55 bis 150 cm erhältlich. Mit der Zeit setzen die aus unbehandeltem Eisen bestehenden Schalen Rost an, was ihnen optisch einen ganz speziellen Charme verleiht. Dank der seitlich angebrachten Henkel kann ein Platzwechsel problemlos durchgeführt werden, die drei Beine gewährleisten jeweils eine hohe Standfestigkeit. Verfeuert werden entweder Holz, Holzkohle oder Briketts. Multifunktional – und damit vielseitig einsetzbar – sind die Feuerschalen aufgrund ihres praktischen Zubehörs. Das reicht vom robusten Deckel über einen Aufsatz zum Funkenschutz bis hin zu verschiedenen Möglichkeiten, Speisen zuzubereiten. Auf dem Grillrost gelingen Steak, Gemüsespieß und Co. genauso wie auf Gussplatte, Gussrost oder Plancha-Ring. Eine Besonderheit ist auch der Aufsatz für einen Wok. Mit diesen „Zutaten“ lässt sich der Feuerzauber im eigenen Außenbereich wahrlich mit allen Sinnen genießen. Mehr unter www.buschbeck.de.