Das Sauerland

Eine Region mit vielen Möglichkeiten

Das Sauerland wird geprägt von Fichten- und Buchenwäldern sowie einer Vielzahl von Bergen. In nördlichen Bereich stehen dem Besucher zahlreiche Karsthöhlen als Schauhöhlen zur Verfügung, wie zum Beispiel die Atta-Höhle, die zu den größten Deutschlands zählt. Auch der höchste natürliche Wasserfall in NRW, die Plästerlegge, liegt südlich von Bestwig und damit im Sauerland. Besonders faszinierend gestaltet sich ein Ausflug ins Felsenmeer in Hemer, einer beeindruckenden Ansammlung unterschiedlicher Felsblöcke, Verwerfungen und Schluchten, die durch Höhlenbildungen und Einstürze aufgrund des jahrhundertelangen Eisenerzabbaus entstanden.

Natürlich bietet das Sauerland aber noch mehr als ein Traumziel für Wanderer und Naturliebhaber. Radfahrer kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Reiter und „Wasserratten“. Die abwechslungsreiche Landschaft hält für Radsportler ausgebaute Wege für Langstreckentouren bereit, steile Anstiege mit rasanten Abfahrten für Mountainbiker und gemütlich Pfade für Familien – kurzum, für jeden Radsportler findet sich die passende Route.

Reiter wissen die langen, gepflegten Reitwege durch eine wunderschöne Natur zu schätzen, die auch mal einen ausgiebigen Galopp gestatten, Wasserratten lieben die modernen Erlebnisbäder, während Surfer, Segler und Taucher an den zahlreichen Seen ihr Eldorado finden. Wer sich dem Golf verschrieben hat, kann im Sauerland einen wundervollen Urlaub verbringen, denn die Anlagen der Region sind sowohl für Anfänger als auch Könner geeignet.

Urlaub im Sauerland machen

So vielfältig wie die Möglichkeiten sind, seine Freizeit im Sauerland zu gestalten, so zahlreich und unterschiedlich sind auch die Unterkünfte, die du in großer Auswahl auf imsauerland.de findest. Von luxuriösen und bequemen Hotelzimmern über zentral gelegene Ferienwohnungen bis zum großen Ferienhaus – die Wahl der Ferienunterkunft hängt einzig vom persönlichen Geschmack des Urlaubers ab.

Doch auch für Tagesausflüge ist das Sauerland bestens geeignet. Kulturliebhaber haben ausreichend Gelegenheit sich in einer Vielzahl von Schlössern, Burgen und Klöstern über die Geschichte der Region zu informieren. Sehr interessant sind auch die Schaubergwerke, bei denen dem Besucher unter sachkundiger Führung nicht nur die Bergarbeit, sondern auch die Geologie der Umgebung erklärt wird. Ausführliche Kenntnis über die Landschaftsstruktur und die Tierwelt der Vergangenheit können Besucher im Nationalen Geopark Grenz-Welten erhalten, wo sie auf den Spuren von Dinosauriern wandern.

Sowohl für Erholungssuchende als auch für Actionhungrige oder Kulturinteressierte bietet das Sauerland also vielfältige Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung und ist dabei auch noch gut mit dem PKW, öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Flugzeug erreichbar. Warum also nicht mal wieder eine kleine Auszeit einlegen und sich für ein paar Tage in den Urlaub schicken lassen? Wir sind dir gerne dabei behilflich!