Fassbier, Burger und Salate im Herzen Warsteins

Warstein, 14. Mai 2020 – Genießen in der Dieplohstraße: Der Warsteiner Brauereiausschank öffnet heute wieder seine Pforten. Mit angepassten Öffnungszeiten ist das Team des Sudhauses dienstags bis sonntags für Gäste da. Von Dienstag bis Samstag wird von 18 bis 21 Uhr frisch gekocht und am Sonntag gibt es einen Mittagstisch (12 bis 14 Uhr).

Das Sudhaus in Warstein eröffnet wieder. Ab heute werden neben Brauhausklassikern wieder frische Burger, Salate und Snacks serviert. Dazu gibt es eine abwechslungsreiche Getränkekarte mit kühlen Bieren der Warsteiner Gruppe vom Fass. Ab 20. Mai wird auch Plückers Hoff in Warstein wieder öffnen.

„Wir freuen uns, dass wir endlich wieder unsere Türen öffnen können. Mit Sorgfalt in allen Bereichen und strenger Hygiene wird unser Team dafür sorgen, dass die Gäste ihre Zeit bei uns genießen können!“, sagt Simone Pollmann-Schweckhorst und bittet auch alle Gäste durch Einhaltung der Verhaltensregeln zu unterstützen: „Mit ihrer Umsicht schützen sie sich selbst, die anderen Gäste und auch unser Team im Sudhaus!“ Besonderes Augenmerk liegt auf der Registrierungspflicht aller Gäste und kontaktlosem Bezahlen, wann immer es möglich ist.

Das Team des Sudhauses freut sich ab heute Nachmittag auf alle Gäste. Bis zum 1. Juli gibt es im Sudhaus geänderte Öffnungszeiten. 

Öffnungszeiten:

  • Dienstag – Donnerstag 17 bis 22 Uhr 
  • Freitag 17 bis 23 Uhr 
  • Samstag 15 bis 23 Uhr 
  • Sonntag 11:30 bis 14 Uhr

Küchenzeiten:

  • Dienstag – Samstag 18 bis 21 Uhr 
  • Sonntag 12 bis 14 Uhr

Quelle/Bildnachweis: Jens Bergfeld Warsteiner