Freilichtbühne Hallenberg Ihr Sommertheater unter freiem Himmel

Auf der Freilichtbühne Hallenberg treffen Sie einfach alle – ob Pippi Langstrumpf oder Jim Knopf, Sugar oder Eliza Doolittle, Piroschka oder die Päpstin. Erleben Sie in der fantastischen Naturkulisse der Freilichtbühne ein Sommertheater vom Feinsten. Lassen Sie sich von Kinder- und Familienstücken sowie Komödien, Dramen und Musicals im Erwachsenentheater von Juni bis September begeistern. Zahlreiche Besucher aller Altersgruppen erfreuen sich jedes Jahr an den vielfältigen und mühevoll umgesetzten Aufführungen. Rund 140 Mitwirkende der Amateurspielschar, die 90 Meter breite Naturbühne, modernste Bühnentechnik und höchster Besucherkomfort machen den Besuch auf der Freilichtbühne zu einem vergnüglichen und unterhaltsamen Sommertheatererlebnis. Das Team der Freilichtbühne in Hallenberg freut sich auf Ihren Besuch!

Informationen für Besucher

Der Zuschauerraum der Freilichtbühne Hallenberg ist durch eine freitragende Überdachungsanlage geschützt. Mehr als 1400 Besucher finden hier Platz. Der barrierefreie Zugang, Zuschauerraum und die barrierefreien Sanitäranlagen ermöglichen Ihnen auch einen Besuch mit Rollstuhl. Für eine Anreise mit Pkw und Omnibus werden Ihnen zudem ausreichend Parkmöglichkeiten direkt in der Nähe der Freilichtbühne geboten. Sie sind hungrig von der längeren Anfahrt oder mögen während der Vorstellung eine Kleinigkeit zum Knabbern? Für Getränke, Snacks, Mittag- und Abendessen sorgt die Gaststätte der Freilichtbühne – vor, während und auch nach der Aufführung.

Wussten Sie schon…? Wissenswertes zur Freilichtbühne Hallenberg

Von 1946 bis heute wurden auf der Freilichtbühne in Hallenberg schon über 100 Theaterstücke und Gastspiele aufgeführt. Insgesamt erfreuten sich dabei bereits mehr als 1,1 Millionen Zuschauer aus ganz Deutschland an den Aufführungen. 140 Mitwirkende der Amateurspielgruppe arbeiten jedes Jahr an den Projekten, die auf der 90 m breiten Spielfläche mit mehr als 15 m Tiefe und einem Höhenunterschied von über 12 m aufgeführt werden. Die Crew investiert ab Februar/ März rund 1000 Stunden Arbeit in die Gestaltung der aufwendigen Kulissen. Auch für die optimale technische Ausstattung ist gesorgt – Nebel- und Effektmaschinen, eine computergesteuerte, moderne Beleuchtungsanlage, eine Übertragungsanlage mit Mikroports für alle Hauptdarsteller sowie einige Richtmikrophone gehören zum Equipment der Freilichtbühne Hallenberg.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Geschäftstelle
Februar bis Ende der Saison:

Mo., Mi. und Fr.:
9:00 - 12:00 Uhr
Di. und Do.:
16:00 - 18:00 Uhr
Von Juni bis August auch am Wochenende von 10.00 bis 12.00 Uhr.
Zurück zur Übersicht