Die Festivalzeit hat begonnen – und da stehen in einer Mountainbike-Region wie dem Sauerland die MTB-Festivals ganz vorn an. Das 25. Bike Festival in Willingen wirft seine Schatten voraus. Vom 24. bis 26. Mai findet am Fuß des Ettelsbergs die größte MTB und EMTB Outdoor-Messe Deutschlands statt, begleitet von spannenden und hochkarätigen Rennen.

Am Pfingstwochenende stimmt bereits das Dirt Masters auf die Festival-Zeit ein. Wer dem Trubel entkommen will, ist in Willingen bestens aufgehoben. Die Betreiber des MTB ZONE Bikepark Willingens erwarten guten, entspannten Bikepark-Betrieb. Zudem findet am Fuß des Ettelsbergs das Cheat Day Streetfood Festival statt.

Direkt das Wochenende danach wird Willingen zum Mekka der Mountainbike-Fans. Zum 25. Mal treffen sich Aussteller, Fahrer und Schaulustige im Weltcup-Ort. Die Radrennen in Willingen werden wohl wieder besonders hochkarätig ausfallen. Der Specialized BIKE Marathon meldet sich mit UCI-Status an. Die Teilnehmer können dort wichtige Wertungspunkte sammeln. Die Deutsche Enduro-Meisterschaft wird im Rahmen des Scott Upland Enduro ausgetragen. Eine der Stages ist der Enduro-Trail im Bikepark. Auch der iXS Downhill Cup findet wieder im Bikepark auf der ehemaligen Weltcupstrecke statt. Bei der Lazer Junior Trophy schnuppern bereits die Kleinsten Wettkampfluft und der Shimano Gravel Ride entführt Teilnehmende auf die Schotterwege rund um Willingen.

Workshops und Schulungen runden das Angebot ab. Die BIKE-Academy gastiert im Upland und widmet sich verschiedenen Themen. Im Ride with the Pros-Programm holen sich Interessierte Tipps und Tricks von den Bikeprofis oder ein 90-minütiges Personal-Coaching ab. Der Kids Area auf dem BIKE-Festival in Willingen gilt dieses Jahr ein ganz besonderes Augenmerk. Unter der Anleitung von Profis werden ein Pumptrack und ein Fahrtechnikparcours bereits die Kleinsten begeistern.

Mehr als 1.000 Bikes stehen den Besuchern an den Ausstellerständen kostenfrei zum Testen zur Verfügung. Die idealen Rahmenbedingungen rund um den Bikepark schaffen die perfekte Plattform um die neuesten Produkte aus der Expo Area zu testen. Das gilt natürlich auch für die neuen Green Trails Willingen. Sie werden am 24. Mai ab 11 Uhr erstmals befahrbar sein. Einstieg ist der Bikepark-Parkplatz am Köhlerhagen. Von dort aus erwarten die Mountainbiker 11 Kilometer flowige Single-Trails.

Das Bike Festival ist der passende Rahmen für die Eröffnung des Willinger Teils des Mega-Projekts. Nach Fertigstellung 2026 sollen die Green Trails Europas größtes Trailpark-Netz sein. Neben Willingen sind 13 weitere Kommunen im Waldecker Land beteiligt. Auch Brilon will sich anschließen. Die Green Trails sind nicht nur Mountainbike-Strecken für Sportbegeisterte, sondern familienfreundliche Wege für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und sogar Senioren.

"Willingen und die gesamte Region positionieren sich immer weiter und sehr erfolgreich als Bike-Region“, so Tourismusdirektor Norbert Lopatta. Mit drei Bikeparks, der Bike Arena Sauerland, verschiedenen Trailparks und den im Bau befindlichen Green Trails reihe sich die Region ein in die Top-Bike-Regionen Deutschlands.

Eventkalender
14. Mai Tag des Wanderns
24. – 26. Mai 25. Bike Festival
8. Juni Roland Kaiser
20. - 22. Juni EXTREM EXTREM
11. Juli THE HOOTERS
11. – 14.07. Bike Days Willingen
11. August Hochheidetag
17. August Schlagerstern
25. August Alphornmesse
25. - 30. August Willinger Wanderwoche
6. - 11. Oktober Willinger Wanderwoche

Immer auf dem Laufenden

Neues und Lesenswertes im Sauerland

Die Festivalzeit hat begonnen – und da stehen in einer Mountainbike-Region wie dem Sauerland die MTB-Festivals ganz vorn an. Das 25. Bike Festival in Willingen wirft seine Schatten voraus. Vom 24. bis 26. Mai findet am Fuß des Ettelsbergs die größte MTB und EMTB Outdoor-Messe Deutschlands statt, begleitet von spannenden und hochkarätigen Rennen.

Am Pfingstwochenende stimmt bereits das Dirt Masters auf die Festival-Zeit ein. Wer dem Trubel entkommen will, ist in Willingen bestens aufgehoben. Die Betreiber des MTB ZONE Bikepark Willingens erwarten guten, entspannten Bikepark-Betrieb. Zudem findet am Fuß des Ettelsbergs das Cheat Day Streetfood Festival statt.

Direkt das Wochenende danach wird Willingen zum Mekka der Mountainbike-Fans. Zum 25. Mal treffen sich Aussteller, Fahrer und Schaulustige im Weltcup-Ort. Die Radrennen in Willingen werden wohl wieder besonders hochkarätig ausfallen. Der Specialized BIKE Marathon meldet sich mit UCI-Status an. Die Teilnehmer können dort wichtige Wertungspunkte sammeln. Die Deutsche Enduro-Meisterschaft wird im Rahmen des Scott Upland Enduro ausgetragen. Eine der Stages ist der Enduro-Trail im Bikepark. Auch der iXS Downhill Cup findet wieder im Bikepark auf der ehemaligen Weltcupstrecke statt. Bei der Lazer Junior Trophy schnuppern bereits die Kleinsten Wettkampfluft und der Shimano Gravel Ride entführt Teilnehmende auf die Schotterwege rund um Willingen.

Workshops und Schulungen runden das Angebot ab. Die BIKE-Academy gastiert im Upland und widmet sich verschiedenen Themen. Im Ride with the Pros-Programm holen sich Interessierte Tipps und Tricks von den Bikeprofis oder ein 90-minütiges Personal-Coaching ab. Der Kids Area auf dem BIKE-Festival in Willingen gilt dieses Jahr ein ganz besonderes Augenmerk. Unter der Anleitung von Profis werden ein Pumptrack und ein Fahrtechnikparcours bereits die Kleinsten begeistern.

Mehr als 1.000 Bikes stehen den Besuchern an den Ausstellerständen kostenfrei zum Testen zur Verfügung. Die idealen Rahmenbedingungen rund um den Bikepark schaffen die perfekte Plattform um die neuesten Produkte aus der Expo Area zu testen. Das gilt natürlich auch für die neuen Green Trails Willingen. Sie werden am 24. Mai ab 11 Uhr erstmals befahrbar sein. Einstieg ist der Bikepark-Parkplatz am Köhlerhagen. Von dort aus erwarten die Mountainbiker 11 Kilometer flowige Single-Trails.

Das Bike Festival ist der passende Rahmen für die Eröffnung des Willinger Teils des Mega-Projekts. Nach Fertigstellung 2026 sollen die Green Trails Europas größtes Trailpark-Netz sein. Neben Willingen sind 13 weitere Kommunen im Waldecker Land beteiligt. Auch Brilon will sich anschließen. Die Green Trails sind nicht nur Mountainbike-Strecken für Sportbegeisterte, sondern familienfreundliche Wege für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und sogar Senioren.

"Willingen und die gesamte Region positionieren sich immer weiter und sehr erfolgreich als Bike-Region“, so Tourismusdirektor Norbert Lopatta. Mit drei Bikeparks, der Bike Arena Sauerland, verschiedenen Trailparks und den im Bau befindlichen Green Trails reihe sich die Region ein in die Top-Bike-Regionen Deutschlands.

Eventkalender
14. Mai Tag des Wanderns
24. – 26. Mai 25. Bike Festival
8. Juni Roland Kaiser
20. - 22. Juni EXTREM EXTREM
11. Juli THE HOOTERS
11. – 14.07. Bike Days Willingen
11. August Hochheidetag
17. August Schlagerstern
25. August Alphornmesse
25. - 30. August Willinger Wanderwoche
6. - 11. Oktober Willinger Wanderwoche

Die Festivalzeit hat begonnen – und da stehen in einer Mountainbike-Region wie dem Sauerland die MTB-Festivals ganz vorn an. Das 25. Bike Festival in Willingen wirft seine Schatten voraus. Vom 24. bis 26. Mai findet am Fuß des Ettelsbergs die größte MTB und EMTB Outdoor-Messe Deutschlands statt, begleitet von spannenden und hochkarätigen Rennen.

Am Pfingstwochenende stimmt bereits das Dirt Masters auf die Festival-Zeit ein. Wer dem Trubel entkommen will, ist in Willingen bestens aufgehoben. Die Betreiber des MTB ZONE Bikepark Willingens erwarten guten, entspannten Bikepark-Betrieb. Zudem findet am Fuß des Ettelsbergs das Cheat Day Streetfood Festival statt.

Direkt das Wochenende danach wird Willingen zum Mekka der Mountainbike-Fans. Zum 25. Mal treffen sich Aussteller, Fahrer und Schaulustige im Weltcup-Ort. Die Radrennen in Willingen werden wohl wieder besonders hochkarätig ausfallen. Der Specialized BIKE Marathon meldet sich mit UCI-Status an. Die Teilnehmer können dort wichtige Wertungspunkte sammeln. Die Deutsche Enduro-Meisterschaft wird im Rahmen des Scott Upland Enduro ausgetragen. Eine der Stages ist der Enduro-Trail im Bikepark. Auch der iXS Downhill Cup findet wieder im Bikepark auf der ehemaligen Weltcupstrecke statt. Bei der Lazer Junior Trophy schnuppern bereits die Kleinsten Wettkampfluft und der Shimano Gravel Ride entführt Teilnehmende auf die Schotterwege rund um Willingen.

Workshops und Schulungen runden das Angebot ab. Die BIKE-Academy gastiert im Upland und widmet sich verschiedenen Themen. Im Ride with the Pros-Programm holen sich Interessierte Tipps und Tricks von den Bikeprofis oder ein 90-minütiges Personal-Coaching ab. Der Kids Area auf dem BIKE-Festival in Willingen gilt dieses Jahr ein ganz besonderes Augenmerk. Unter der Anleitung von Profis werden ein Pumptrack und ein Fahrtechnikparcours bereits die Kleinsten begeistern.

Mehr als 1.000 Bikes stehen den Besuchern an den Ausstellerständen kostenfrei zum Testen zur Verfügung. Die idealen Rahmenbedingungen rund um den Bikepark schaffen die perfekte Plattform um die neuesten Produkte aus der Expo Area zu testen. Das gilt natürlich auch für die neuen Green Trails Willingen. Sie werden am 24. Mai ab 11 Uhr erstmals befahrbar sein. Einstieg ist der Bikepark-Parkplatz am Köhlerhagen. Von dort aus erwarten die Mountainbiker 11 Kilometer flowige Single-Trails.

Das Bike Festival ist der passende Rahmen für die Eröffnung des Willinger Teils des Mega-Projekts. Nach Fertigstellung 2026 sollen die Green Trails Europas größtes Trailpark-Netz sein. Neben Willingen sind 13 weitere Kommunen im Waldecker Land beteiligt. Auch Brilon will sich anschließen. Die Green Trails sind nicht nur Mountainbike-Strecken für Sportbegeisterte, sondern familienfreundliche Wege für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und sogar Senioren.

"Willingen und die gesamte Region positionieren sich immer weiter und sehr erfolgreich als Bike-Region“, so Tourismusdirektor Norbert Lopatta. Mit drei Bikeparks, der Bike Arena Sauerland, verschiedenen Trailparks und den im Bau befindlichen Green Trails reihe sich die Region ein in die Top-Bike-Regionen Deutschlands.

Eventkalender
14. Mai Tag des Wanderns
24. – 26. Mai 25. Bike Festival
8. Juni Roland Kaiser
20. - 22. Juni EXTREM EXTREM
11. Juli THE HOOTERS
11. – 14.07. Bike Days Willingen
11. August Hochheidetag
17. August Schlagerstern
25. August Alphornmesse
25. - 30. August Willinger Wanderwoche
6. - 11. Oktober Willinger Wanderwoche

Die Festivalzeit hat begonnen – und da stehen in einer Mountainbike-Region wie dem Sauerland die MTB-Festivals ganz vorn an. Das 25. Bike Festival in Willingen wirft seine Schatten voraus. Vom 24. bis 26. Mai findet am Fuß des Ettelsbergs die größte MTB und EMTB Outdoor-Messe Deutschlands statt, begleitet von spannenden und hochkarätigen Rennen.

Am Pfingstwochenende stimmt bereits das Dirt Masters auf die Festival-Zeit ein. Wer dem Trubel entkommen will, ist in Willingen bestens aufgehoben. Die Betreiber des MTB ZONE Bikepark Willingens erwarten guten, entspannten Bikepark-Betrieb. Zudem findet am Fuß des Ettelsbergs das Cheat Day Streetfood Festival statt.

Direkt das Wochenende danach wird Willingen zum Mekka der Mountainbike-Fans. Zum 25. Mal treffen sich Aussteller, Fahrer und Schaulustige im Weltcup-Ort. Die Radrennen in Willingen werden wohl wieder besonders hochkarätig ausfallen. Der Specialized BIKE Marathon meldet sich mit UCI-Status an. Die Teilnehmer können dort wichtige Wertungspunkte sammeln. Die Deutsche Enduro-Meisterschaft wird im Rahmen des Scott Upland Enduro ausgetragen. Eine der Stages ist der Enduro-Trail im Bikepark. Auch der iXS Downhill Cup findet wieder im Bikepark auf der ehemaligen Weltcupstrecke statt. Bei der Lazer Junior Trophy schnuppern bereits die Kleinsten Wettkampfluft und der Shimano Gravel Ride entführt Teilnehmende auf die Schotterwege rund um Willingen.

Workshops und Schulungen runden das Angebot ab. Die BIKE-Academy gastiert im Upland und widmet sich verschiedenen Themen. Im Ride with the Pros-Programm holen sich Interessierte Tipps und Tricks von den Bikeprofis oder ein 90-minütiges Personal-Coaching ab. Der Kids Area auf dem BIKE-Festival in Willingen gilt dieses Jahr ein ganz besonderes Augenmerk. Unter der Anleitung von Profis werden ein Pumptrack und ein Fahrtechnikparcours bereits die Kleinsten begeistern.

Mehr als 1.000 Bikes stehen den Besuchern an den Ausstellerständen kostenfrei zum Testen zur Verfügung. Die idealen Rahmenbedingungen rund um den Bikepark schaffen die perfekte Plattform um die neuesten Produkte aus der Expo Area zu testen. Das gilt natürlich auch für die neuen Green Trails Willingen. Sie werden am 24. Mai ab 11 Uhr erstmals befahrbar sein. Einstieg ist der Bikepark-Parkplatz am Köhlerhagen. Von dort aus erwarten die Mountainbiker 11 Kilometer flowige Single-Trails.

Das Bike Festival ist der passende Rahmen für die Eröffnung des Willinger Teils des Mega-Projekts. Nach Fertigstellung 2026 sollen die Green Trails Europas größtes Trailpark-Netz sein. Neben Willingen sind 13 weitere Kommunen im Waldecker Land beteiligt. Auch Brilon will sich anschließen. Die Green Trails sind nicht nur Mountainbike-Strecken für Sportbegeisterte, sondern familienfreundliche Wege für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und sogar Senioren.

"Willingen und die gesamte Region positionieren sich immer weiter und sehr erfolgreich als Bike-Region“, so Tourismusdirektor Norbert Lopatta. Mit drei Bikeparks, der Bike Arena Sauerland, verschiedenen Trailparks und den im Bau befindlichen Green Trails reihe sich die Region ein in die Top-Bike-Regionen Deutschlands.

Eventkalender
14. Mai Tag des Wanderns
24. – 26. Mai 25. Bike Festival
8. Juni Roland Kaiser
20. - 22. Juni EXTREM EXTREM
11. Juli THE HOOTERS
11. – 14.07. Bike Days Willingen
11. August Hochheidetag
17. August Schlagerstern
25. August Alphornmesse
25. - 30. August Willinger Wanderwoche
6. - 11. Oktober Willinger Wanderwoche

zum neuen
Magazin