2. Warsteiner Firmen-Flutlichtskifahren

WILLINGEN. Die Wintersport-Saison hat Mitte Januar mit den kalten Temperaturen endlich auch in Willingen so richtig begonnen und das heißt: Flutlicht, rasante Abfahrten und eine gute Zeit mit den Kollegen! Beim zweiten Warsteiner Firmen-Flutlichtskifahren am 8. Februar 2019 ab 18:00 Uhr steht wieder ein geselliger Abend auf den Pisten in Willingen an. Im Anschluss findet der gemeinsame Ausklang und die Siegerehrung in der „Seilbar“ statt.

Neben den interaktiven Motto-Gondeln wird es in diesem Jahr erstmalig einen Schätzwettbewerb geben, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Neben Gewinnen für die Teams – zum Beispiel für die kreativsten Skioutfit/Verkleidung – wird ein cooles Skioutfit der Marke Ziener verlost.

Wie auch im letzten Jahr erhalten alle anmelden Firmen 5 Euro Rabatt pro Person auf den regulären Liftkartenpreis. Die Karten können im Vorfeld (aber auch an dem Abend selbst) auf Rechnung gekauft werden. Anmeldungen mit Angabe des Events und Firma sind vorab per Mail unter seilbahn@skigebiet-willingen.de erwünscht. Spontanentschlossene können sich am Abend der Veranstaltung natürlich noch nachträglich anmelden.

Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten die Organisatoren darum, einen Kollegen zu bestimmen, der die Karten für alle Mitarbeiter Firma an der Kasse abholt.

Für Kollegen, die lieber rodeln möchten, steht die Dorfwiese zur Verfügung. Leihmaterial gibt es an diesem Abend für 20 Prozent Rabatt auf den Normalpreis in der Snow & Bike Factory. Die Firmen Head und Völkl werden zudem mit Test-Ski am Start sein.

Mehr auch unter warsteiner.de/willingen

 

UPLAND-TIPS, Februar 2019