Neues Projekt ermöglicht persönliche Begegnungen zwischen Gästen und Sauerländern.

Schmallenberg – 30.03.22

Die Menschen im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe lieben ihre Heimat. Sie pflegen und hegen sie und sind mächtig stolz darauf. Wer das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe kennenlernen und nicht nur besuchen will, sollte mit diesen Menschen ins Gespräch kommen. Das neue Projekt „HeimatFreu(n)de“ soll dies nun unkompliziert möglich machen.

Die HeimatFreu(n)de sind Menschen der Region, die Gästen ihr ganz eigenes Sauerland zeigen möchten. Ganz exklusiv können Interessierte in kleinen Gruppen einen persönlichen Einblick in das Leben der Schmallenberger und Esloher erhalten. Bei einer geselligen Wanderung oder einer aufregenden Pirsch wird gemeinsam die Umgebung erkundet. Und beim Gassigehen oder in der Kräuterküche können Gäste und Einheimische plaudern, als würden sie sich schon ewig kennen.

Auf der Internetseite www.schmallenberger-sauerland.de/heimatfreunde wird vorgestellt, wer die verschiedenen HeimatFreu(n)de sind und was Gäste bei dem Treffen mit ihnen erwartet. Es gibt einige feste Termine für die Begegnungen, die online gebucht werden können. Damit die Treffen persönlich und freundschaftlich werden, können sich für jeden Termin höchstens vier Personen anmelden. Man kann die HeimatFreu(n)de aber auch jeweils individuell anfragen und buchen.

„Das HeimatFreu(n)de-Projekt soll unseren Besuchern ermöglichen, nicht nur das Land, sondern auch die Leute im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe kennenzulernen. Wir sind gespannt, wie das Angebot angenommen wird und was sich aus den Begegnungen entwickelt“, so Katja Lutter, Geschäftsführerin der Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH, „Und wir hoffen natürlich sehr, dass das Projekt nach und nach immer mehr Begeisterte anlockt und wir mit der Zeit immer mehr HeimatFreu(n)de vorstellen dürfen.“

Pressekontakt
Schmallenberger Sauerland Tourismus | Katja Streffing
Poststr. 7 • 57392 Schmallenberg
Telefon: 02972 9740-53 • Fax: 02972 9740-26
E-Mail: streffing@schmallenberger-sauerland.de
Internet: www.schmallenberger-sauerland.de