Ruhrquelle Ursprung in Winterberg

Auf dem 696 m hohen Ruhrkopf in Winterberg hat die Ruhrquelle ihren Ursprung. In einem kleinen, unter Naturschutz stehenden Wäldchen gelegen, dient sie als Wasserversorger für das Ruhrgebiet. Mit einer Gesamtlänge von ganzen 219 km mündet die Ruhr wieder in Duisburg. In Winterberg laden ein Rondell sowie ein Gedenkstein unterhalb der Ruhrquelle Wanderer und Vorbeiziehende zum Erholen ein. Genießen Sie die wunderschöne Natur und lauschen Sie dem beruhigenden Plätschern der Quelle! Beliebte Wander- und Radwege wie der Rothaarsteig oder der RuhrtalRadweg führen Sie direkt an der Ruhrquelle in Winterberg vorbei. Bestaunen Sie selbst den Namengeber eines gesamten Ballungsgebietes!

Öffnungszeiten

Zurück zur Übersicht