SauerlandCardKostenlos mit Bus und Bahn unterwegs

Viele Gemeinden im Sauerland erheben eine Kurtaxe von 2-3 € pro Übernachtung und Gast ab 14 oder 16 Jahren. Dafür revanchieren sie sich mit der SauerlandCard. Du erhältst sie am Tag deiner Anreise bei deinem Gastrgeber. Gültig ist sie bis zum Tag der Abreise.

Mit der SauerlandCard fährst du im ganzen Sauerland kostenlos mit Bus und Bahn. Das ist nicht nur bequem und praktisch, du schonst auch die Umwelt, indem du das Auto stehen lässt und stattdessen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Freizeitziel deiner Wahl reist.

Nutze die SauerlandCard, um kreuz und quer durch das Sauerland zu reisen - von Schmallenberg über Winterberg nach Medebach, von Marsberg nach Arnsberg, von Willingen an den Möhnesee oder von Hallenberg nach Eslohe. Ob du ein attraktives Freizeitziel besuchen, die Orte im Sauerland entdecken oder zu Fuß und auf dem Rad den Naturpark Sauerland-Rothaargebirge, den Naturpark Arnsberger Wald oder den Naturpark Diemelsee entdecken möchtest: Die SauerlandCard bringt dich hin!

Darüber hinaus kommst du gegen Vorlage deiner SauerlandCarf in vielen Freizeiteinrichtungen wie Frezeitparks, Museen, Schwimmbädern oder Skigebieten verschiedene Rabatte und Ermäßigungen.

Wir klären die wichtigsten Fragen

Welche Vergünstigungen gibt es?

Der größte Vorteil der SauerlandCard ist das kostenlose Reisen mit allen Nahverkehrszügen und Linienbussen im Sauerland. Dazu zählen neben dem Hochsauerlandkreis der Kreis Soest sowie die Städte Bad Berleburg, Lennestadt und Finnentrop.

Außerdem profitiertst du von attraktiven Rabatten oder freien Eintritten. Zu den Vorteilen zählen:

  • Ermäßigter Eintritt in Hallen-, Frei- und Freizeitbädern sowie Freizeit- und Wildparks, Sporthallen und Museen
  • Vergünstigungen für zahlreiche Veranstaltungen wie Theateraufführungen und Konzerte
  • Wanderkarten und Stadtpläne bei den Tourist-Informationen kostenlos oder zum reduzierten Preis
  • Zahlreiche Skilifte zu vergünstigten Preisen nutzen

Alle Informationen zu den Vorteilen der SauerlandCard erhältst du bei der örtlichen Tourist-Information.

Wo ist die SauerlandCard gültig?

Die SauerlandCard für die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und zahlreiche Vergünstigungen erhältst du bei Gastgebern in:

  • Brilon
  • Diemelsee
  • Eslohe
  • Hallenberg
  • Medebach
  • Olsberg
  • Schmallenberg
  • Willingen
  • Winterberg

Welche Freizeiteinrichtungen dir Vergünstigungen anbieten, erfährst du in einem Flyer, den du in deiner Unterkunft oder in der jeweiligen Tourist-Info erhältst. Frag einfach bei den freundlichen Mitarbeitern oder deinem Gastgeber nach.

Ist die SauerlandCard wirklich kostenlos?

Ja, die SauerlandCard erhältst du als Urlauber völlig kostenlos am Tag deiner Anreise in deiner Unterkunft. Sie gilt bis zum Tag der Abreise. Die SauerlandCard wird dir als Gegenleistung für die Zahlung der Kurtaxe ausgehändigt. Du bezahlst keinen Cent extra und nutzt den ÖPNV im Sauerland kostenlos. Darüber hinaus profitierst du von zahlreichen Vergünstigungen.

Somit kommst du nur als Urlauber in den Genuss, für die Dauer deines Aufenthaltes mit Bus und Bahn kostenlos durch das Sauerland zu reisen und dir Ermäßigungen in zahlreichen Freizeitzielen zu sichern.

Die SauerlandCard ist nicht käuflich erwerbbar.