Sauerländer Wandergasthöfe und die Brauerei C. & A. Veltins unterzeichnen neuen Vertrag

Sauerland. Diese Partnerschaft gestaltet das nächste Jahrzehnt! Die Brauerei C. & A. Veltins und die Kooperation der Sauerländer Wandergasthöfe verlängern ihre erfolgreiche Zusammenarbeit. Mit einem neuen Kooperationsvertrag wurden die Weichen für eine verlässliche Fortsetzung im Sinne der gastronomischen Stärkung gestellt.

Die Mitglieder der Sauerländer Wandergasthöfe haben sich seit mehr als 15 Jahren speziell auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt. Die Gäste dieser Häuser können sich auf besonderen Service verlassen, angefangen von der kompetenten Beratung in Sachen Wandertouren über den Verleih von Ausrüstung bis hin zu zielgruppengerechten Angeboten für Wanderwochen mit Gepäcktransfer. Ein Wanderbüro steht für die Anfragen der Gäste mit umfassender Beratung zur Verfügung.

Natürlich steht auch die Qualität jedes einzelnen Hauses im Fokus der gemeinsamen Arbeit. Die Wandergasthöfe bieten ihren Gästen nach der Wandertour ein komplettes Angebot, zu dem neben der hochwertigen Ausstattung der Zimmer und einem schönen Wellnessbereich, eine sehr gute regionale Küche zählt. „Veltins als große regionale Marke unterstützt unsere Gastgeber nicht nur mit seinem Renommée, sondern auch mit seinem genussreichen Biersortiment, das sehr gut zu den Häusern und ihrem Speisenangebot passt.“, erläutert Hubertus Schmidt, Geschäftsführer der Kooperation. „Wir freuen uns daher sehr, dass ein neuer Vertrag geschlossen werden konnte, so dass wir die jahrelange gute Zusammenarbeit nahtlos fortsetzen können.“ Die Zusammenarbeit kommt auf vielfältige Weise zum Ausdruck. So erscheint das Veltins beispielsweise auf allen Publikationen der Kooperation, ferner sind neue gemeinsame Marketingformate im Social-Media-Bereich angedacht. Das Motto im neuen Jahrzehnt: Mit noch mehr Kraft sollen die angeschlossenen Betriebe hilfreiche Impulse erhalten – und das über alle Kommunikationswege.

„Für unsere Mitgliedsbetriebe ist das gemeinsame Marketing wichtig, da sie gemeinsam eine höhere Wahrnehmung am Markt erzielen. Darüber hinaus ist es auch der Erfahrungsaustausch und eine konsequente Qualitätsentwicklung, die die Mitgliedschaft in dieser Kooperation wertvoll machen.“, erklärt Schmidt. „Neue Betriebe sind uns willkommen, sofern Sie das gemeinsame Ziel mittragen möchten und den Kriterien entsprechen.“

Quelle: Sauerländer Wandergasthöfe e.V.
Bildnachweis: Sauerländer Wandergasthöfe e.V./sabrinity