Am Samstag, 18.06.2022 findet unter der Leitung von Natur- und Landschaftsführerin Alexandra Busch eine geführte Wanderung um und auf den Bastenberg statt.

 Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Schützenhalle in Bestwig-Ramsbeck. Von dort aus geht es über Wanderwege und urige Pfade, vorbei an vielen Relikten aus der Ramsbecker Bergbaugeschichte zum Gipfelkreuz auf dem Bastenberg. Zwischen Treffpunkt und Gipfelkreuz liegen ca. 440 Höhenmeter. Auf dem anschließenden Pfad zum Altarstein kann man tolle Weitsichten genießen. Am etwas versteckt gelegenen „Altarstein“ angekommen, hat man einen weiten Blick in die sauerländer Berglandschaft. Mit Panoramaaussichten geht die Wanderung weiter, bis der Weg über einen versteckten Pfad bergab auf einen Waldweg führt. Über diesen gelangt man in Richtung Berlar, über den Berlarberg und schließlich zurück nach Ramsbeck. Die Wanderung ist ca. 14 km lang und dauert inklusive Pausen etwa 4,5 Stunden. Eine gute Grundkondition ist erforderlich.

Eine Teilnahmegebühr von 6,- Euro ist direkt bei der Wanderführerin zu entrichten.
Anmeldung in der Tourist-Information Bestwig unter Tel. 02904-712810, info@hennesee-sauerland.de oder online unter https://bit.ly/bastenberg18062022.
Kurzfristige Anmeldungen direkt bei der Wanderführerin unter Tel. 0151-19181721.

 

Bildnachweis: © Alexandra Busch