Festivals, Open Air Konzerte, Bike- und Wanderveranstaltungen im Willinger Eventkalender

Endlich wieder Veranstaltungen! Nach zwei Jahren Pause ist der Willinger Kalender wieder gut gefüllt mit Musik- und Sportevents, viel Kultur und noch mehr Genuss. Mit viel positiver Energie planen die Veranstalter die kommenden Monate – und die Gäste freuen sich auf hochkarätige und gut organisierte Konzerte und Contests, unter freiem Himmel und an der frischen Luft. Darunter das BIKE Festival, Harley Week, zahlreiche Wanderveranstaltungen, das spirituelle Spring Festival und zahlreiche Live Konzerte.

Viele Corona-Auflagen sind inzwischen weggefallen, weitere Lockerungen sollen folgen. Die Gesetzgeber haben die Tür geöffnet für einen schönen, erlebnisreichen Veranstaltungssommer. Dennoch denken die Organisatoren an die Sicherheit. Fast alle Events finden draußen statt.

Spannend und sportlich

Die gesamte Bandbreite des Mountainbikens erleben die Besucher des BIKE Festivals Willingen vom 20. bis 22. Mai in Form von spannenden Contests. Rund 35.000 Besucher und 4.000 Fahrer freuen sich auf anspruchsvolle, kreative Trails in der schönen Landschaft des Uplands. Mit BIKE Marathon, eMTB Challenge, Downhill Cup und Enduro Deutsche Meisterschaft stehen hochkarätige Contests auf dem Programm. Mit dem neuen Gravel Ride gehen die Veranstalter auf den neuen Gravel-Trend ein. Die Kids kommen groß raus bei der Junior Trophy.

Ausdauer, Beinkraft und Willensstärke müssen die Mühlenkopfkraxler haben, die am 12. Juni die größte Großschanze der Welt innerhalb kürzester Zeit erklimmen wollen. Mit 156 Höhenmetern und einer Steigung von 38 Grad zeigt sich die berühmte Weltcupschanze als unnachgiebiger Gegner. Über 200 Teilnehmer kraxeln in Rekordzeit. Unter den anfeuernden Rufen der 800 Zuschauer bewältigen die Besten die Gesamtstrecke von 400 Metern in weniger als fünf Minuten.

Höhenmeter machen „ohne Ende“

48 Stunden strammes Wandern, das ist Extrem Extrem vom 23. bis 25. Juni. Auf der über 150 Kilometer langen, landschaftlich imposanten Strecke von Diemelsee über Willingen nach Korbach und wieder zurück müssen die Wanderenthusiasten rund 3500 Höhenmeter bewältigen – eine Zahl, die sich mit alpinen Verhältnissen durchaus messen kann. Der gesamte Uplandsteig, das sind ambitionierte 68 Gesamtkilometer, haben die Teilnehmer beim Uplandsteig Marathon am 14. Mai hinter sich zu bringen. Eine enorme Herausforderung, zieht sich die Strecke doch mit rund 1.500 Höhenmetern über die höchsten Berge der Region hinweg.

Kult und Kulinarik

Harley-Davidson ist Kult und Mythos zugleich. Die Sonne über Willingen strahlt mit den chromglänzenden Maschinen am Fuß des Ettelsbergs um die Wette bei der Bike Week Willingen vom 7. bis 10. Juli. Der große Motorradtreff im Sauerland feiert diesen Sommer sein Comeback. Tausende Besucher freuen sich auf Konzerte, Ausstellerfläche und gemeinsame Motorradtouren. Sie machen den Willinger Hausberg zum größten Treff für Harley-Enthusiasten zwischen Hamburg und dem Wörthersee.

Lässig durch den Ort schlendern und all das genießen, was die Willinger Kochkünstler auf den Tisch bringen: Die Kulinarischen Schlendertage vom 4. bis 19. Mai stecken voller Genuss und Überraschungen. Es warten verschiedene Veranstaltungen mit allem, was Herz und Gaumen glücklich macht. Ein Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist das Menü in der gen Himmel schwebenden Ettelsberg Kabinenbahn, das aber immer schon Monate im Voraus ausgebucht ist. Wer den „Hoch“-Genuss erleben möchte, muss sich früh anmelden. Am besten jetzt schon fürs nächste Jahr vormerken.

Großes musikalisches Spektrum

Auf dem Areal unten am Ettelsberg geben sich die Größen der Musik-Szene endlich wiederdas Mikro in die Hand. Der „Kaiser“ persönlich macht den Anfang. Im Rahmen seiner Deutschland-Tour ist Willingen die zweite Station für Roland Kaiser und Band. Damit ist am 11. Juni einer der größten deutschen Künstler in Willingen vertreten.

Sie sind immer noch die Nummer Eins des deutschen Pop-Raps: Am 5. August lassen Smudo, Thomas D, Hausmarke und And.Ypsilon ihre eingängige Mischung aus Deutsch-Rap und Pop
in Willingen erschallen. Die Fantastischen Vier, von ihrer riesigen Fangemeinde auch liebevoll „Fantas“ genannt, sind seit 30 Jahren ein Garant für gute Performance und beste Stimmung.

Gerade stand sie noch bei der „Sound of Peace“ Kundgebung auf der Bühne am Brandenburger Tor und bezog Stellung gegen den Krieg in der Ukraine. Im August schallen Popballaden von Sarah Connor über das Willinger Open-Air-Gelände, darunter ihre neuen, aber sicherlich auch ältere Hits wie „From Sarah with love“ und „From zero to hero“ Mitten in der Pandemie hat Max Giesinger sein aktuelles Album „Vier“ veröffentlicht. Nun warten die Fans sehnlichst auf die Live-Performance. Im Rahmen seiner Sommertour legt der Songwriter und Sänger am 6. August gemeinsam mit Sarah Connor einen Stopp im Upland ein.

VIVA Willingen ist das große Sommerfest der guten Laune. Dafür garantieren unter anderem Namen wie Micki Krause, Blümchen, Mia Julia, Almklausi, Lorenz Büffel oder Oli P. Am 18. Juni wird das Areal am Fuß des Willinger Hausbergs zum Mittelpunkt von Begeisterung und guter Laune.

Schlager sind zeitlos und haben eine wachsende Fan-Gemeinde: War es in den 80er und 90er Jahren vorrangig das ältere Publikum, das sich mit den eingängigen Melodien identifizierte, so haben inzwischen vor allem junge Leute diese Musik entdeckt. Der Schlagerstern am 20. August vereint alle Generationen von Fans. Howard Carpendale, Maite Kelly, Giovanni Zarrella, Anna-Maria Zimmermann und viele mehr singen von Liebe, Romantik und Herzschmerz.

Heimat, Kultur und Spiritualität

Willingen inspiriert und Willingen erdet. Inmitten der intakten Natur der Upländer Berge ist Spiritualität spürbar. Mehr als 20 Jahre schon treffen sich in der Woche vor Ostern Menschen in Willingen, feiern miteinander und beschäftigen sich mit Themen des
christlichen Glaubens. Das Spring Festival für Christen und ihre Freunde vom 18. bis 23. April mit seinen mehr als 400 verschiedenen Veranstaltungen ist eines der größten in Deutschland.

Der sanfte, tiefe Klang eines Alphorns schwingt viele Kilometer über die Landschaft und ist weithin zu hören. Wo in der Region wären Alphornformationen besser positioniert als oben auf dem Ettelsberg? Bei der Alphornmesse am 28. August bewegen die warmen, mystischen Klänge das Herz und die Seele. Zahlreiche Alphornbläser, Musikgruppen, Sänger und Kapellen aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden reisen zu diesem Schauspiel an.

Beim Kneipp- und Kräutermarkt am 31. Juli zeigt das Kneippheilbad Willingen viel Wissenswertes rund um Kräuter, Gewürze und ihre heilende Wirkung. Etwa 25 Aussteller bieten Kunsthandwerk, Kräuter, Gewürze, Blumen, regionale Produkte, Körperpflege und
vieles mehr.

Eventkalender

18.04. - 23.04.2022 SPRING
04.-19.05. Kulinarische Schlendertage
14.05.2022 Uplandsteig Marathon
14.05.2022 Kabarettistin Frieda Braun
20.05. - 22.05.2022 Bike Festival Willingen
11.06.2022 Roland Kaiser
12.06.2022 Mühlenkopfkraxler
18.06.2022 VIVA Willingen
23. - 25.06.2022 Wanderevent Extrem Extrem
07. - 10.07.2022 Bike Week Willingen
31.07.2022 Kneipp- und Kräutermarkt
05.08.2022 Willingen Open Air mit “Die Fantastischen Vier“
06.08.2022 Willingen Open Air mit Sarah Connor und Max Giesinger
20.08.2022 Schlagerstern Willingen
28.08.2022 Alphornmesse auf dem Ettelsberg
28.10. - 30.10.2022 Street-Food-Festival Cheat Day

Presseanfragen:
Susanne Schulten
Mobil: 0170 230 70 49
presse@willingen.de

Kontakte Tourist-Informationen
Tourist-Information Willingen
Am Hagen 10
34508 Willingen (Upland)
Tel. +49 (0) 5632 / 9694353
Fax. +49 (0) 5632 / 9694395
willingen@willingen.de
www.willingen.de

 

Quelle: Tourist-Information Willingen, Susanne Schulte

Bildnachweis: Tourist-Information Willingen