TherapiePlus Physiotherapie Gesundheit ist uns wichtig

Uns liegt es sehr am Herzen, Sie in einer angenehmen Atmosphäre zu empfangen und zu behandeln. Ein großer Grundstein dafür ist der freundliche und kollegiale Umgang aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Praxis. Außerdem möchten wir Sie mit einer besonderen Behandlungsqualität versorgen. Aus diesem Grund bilden wir uns intern und extern stetig fort, um unseren Wissensstand laufend zu optimieren. Gemeinsam sind wir das Plus für Ihren Körper.

Sie oder ein Angehöriger suchen nach einer bestimmten Behandlungs-/ Therapieform, die Ihnen nach speziellen Diagnosen hilft, wieder in den Alltag einzusteigen? 
Wir unterstützen Sie dabei und stellen Ihnen eine Übersicht dar, bei welchen Diagnosen, welche Behandlungsform am Besten geeignet ist.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen für Ihre individuelle Behandlung im Akutfall, zur Rehabilitation und zur Prävention viele Heilmittelbehandlungen auf Rezept an.

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.:
8:00 - 12:30 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Sa.:
8:00 - 12:30 Uhr

Adresse

  • Zum Kurgarten 11
  • 34508 Willingen (Upland)

Besonderheiten für Sie:

  • Kooperation mit allen Kassen 
  • Hausbesuche auf Wunsch möglich 
  • barrierefreie Praxis 
  • kostenlose Parkmöglichkeit direkt vor dem Haus

Unser Team: 

Julian Rüther

  • Physiotherapeut
  • Bobath Therapeut
  • Therapeut für manuelle Lymphdrainage
  • Therapeut für gerätegestützte Krankengymnastik

Michael Z.

  • Sportwissenschaftler
  • Fitnesstrainer B-Lizenz
  • Rückenschullehrer
  • Giger MD Therapeut

Petra Fingerhut

  • Masseurin
  • medizinische Bademeisterin
  • Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Fußreflexzonenmassage

 

Unsere Leistungen für Sie:

Giger MD (spezielles Therapiegerät aus der Schweiz)
Therapiegerät bei

  • neurologischen Erkrankungen und Verletzungen
  • Arthrose
  • Gelenk- und Rückenschmerzen

Krankengymnastik/ Physiotherapie

  • Funktions- und Bewegungsfähigkeit des Körpers verbessern

Krankengymnastik nach Bobath
Behandlungsform bei Patienten mit einer Schädigung des zentralen Nervensystems.
Dazu zählen:

  • Schlaganfall
  • Parkinson
  • MS
  • Hirnblutungen

manuelle Lymphdrainage
Behandlung nach:

  • Operationen
  • Krebserkrankungen
  • Unfällen

klassische Massagetherapie

  • Verspannungen werden gelöst und reguliert
  • Anregung des Muskelstoffwechsels
  • Schmerzen werden gelindert und aufgelöst
  • kann auch ohne Rezept gebucht werden

Wärmetherapie mittels Heißluftstrahler

  • die Durchblutung wird lokal gefördert
  • wirkt entspannend

Bindegewebsmassage

  • spezielle Form der Reflexzonenmassage

Atemtherapie

  • erlernen der richtigen Atemtechnik - der Körper kann so besser Sauerstoff aufnehmen und die Lungenfunktion wird gestärkt

Kältetherapie

Therapieform auch bei

  • rheumatischen Erkrankungen
  • Sportverletzungen

Elektrotherapie

  • dient der Förderung von Durchblutung
  • regt den Stoffwechsel an
  • lindert Schmerzen
  • lockert die Muskulatur
  • findet auch bei Lähmungen Anwendung
Zurück zur Übersicht