Campingpark Hochsauerland Campen in Winterberg

Naturliebhaber und Outdoor-Abenteurer aufgepasst! Der als Terrassenplatz angelegte 4-Sterne-Campingpark Hochsauerland in Winterberg begeistert seine Gäste durch seinen naturnahen Charakter. Allen Campern ist hier der unmittelbare Zugang ins Grüne sicher. Zahlreiche Wanderwege wie der Rothaarsteig führen direkt am Campingplatz in Winterberg vorbei. MT-Biker finden zudem ein unvergleichliches Bikeareal – die Startpunkte der Bike-Arena und des Bike-Parks erreichen Sie bereits nach 1,5 km. Für Kinder und Jugendliche sind ein Spielplatz, eine Tischtennisplatte und ein Bolzplatz eingerichtet. Ganz in der Nähe des Campingparks Hochsauerland befinden sich zur ausreichenden Versorgung ein Lebensmittelgeschäft sowie ein Baumarkt. Der Ortskern Winterbergs liegt ebenfalls lediglich 10 Fußminuten entfernt.

Ausstattung auf dem Campingplatz

Der Terrassenplatz des Campingparks Hochsauerland in Winterberg ist mit üppigen Grün- und Windschutzwällen umgeben. Auf der Fläche von rund 7 ha verteilen sich ca. 220 Stellplätze, die allesamt mit Strom- und Abwasseranschlüssen ausgestattet sind. Wasserzapfstellen, welche im Winter aufgrund der Frosteinwirkungen nicht in Betrieb genommen werden können, befinden sich an jeder Terrasse. Des Weiteren stehen Ihnen W-Lan, Waschmaschinen und Trockner sowie zwei Sanitärgebäude zur Verfügung.

Campen mit Zelt

Der Campingpark verfügt über eine großzügige Zeltwiese zwischen den beiden Platzseiten "A" und "B". Auch große Zeltgruppen, z.B. über die Frühjahrsfeiertage, finden ausreichend Fläche zum Zelten. Bei schlechter Witterung kann der Stall der Skihütte Rauher Busch als Aufenthaltsraum auch für größere Gruppen zur Verfügung gestellt werden. Eine Reservierung ist nicht notwendig, ausgenommen an den genannten Feiertagen oder bei Großveranstaltungen. Hier bittet der Campingpark Hochsauerland in Winterberg um eine rechtzeitige Kontaktaufnahme.

Mobiles Campen mit dem Wohnmobil

Eine dritte Terrassen-Stellfläche ist auf dem Campingplatz speziell für Wohnmobile nahe am zentralen Sanitärgebäude eingerichtet. Insbesondere in den Wintermonaten stellt diese Möglichkeit im Campingpark Hochsauerland in Winterberg eine gern genutzte Erweiterung für kurzfristig an- und abreisende Wohnmobilisten dar. Die Fläche eignet sich ebenfalls sehr gut für organisierte Treffen mit bis zu 40 Wohnmobilen.

Mitten im Skigebiet Winterbergs

Wintersportler haben über die 4er Sessellifte den direkten Anschluss an das Skiliftkarussell, dem größten und modernsten deutschen Skigebiet. Beinah alle Skipisten werden selbstverständlich zusätzlich maschinell beschneit. Eine Loipe sorgt darüber hinaus für eine Verbindung vom Campingpark Hochsauerland zu den beiden Langlaufgebieten in Winterberg. Zweimal wöchentlich bietet der Abendskilauf unter Flutlicht ein besonderes Erlebnis inklusive Après-Ski in der angesagten Location "Alm-Salettl". Ebenfalls steht für Sie die notwenige Infrastruktur wie Skiverleih und Skischule am Campingplatz bereit.

Gastronomie am Campingplatz

Gastronomisch versorgt werden Sie beim Wiesenwirt, der Sie in seine zwei Skihütten Rauher Busch und Alm-Salettl zum gemütlichen Beisammensein bei leckeren Speisen und kühlen oder heißen Getränken einlädt. Als zusätzliches Schmankerl genießen alle Camper bei Vorlage der SauerlandCard auch einen Rabatt im Schneewittchenhaus, dem Gastronomiebetrieb auf der anderen Seite des Skigebietes.
 

Zurück zur Übersicht