Das Alpenhaus mitten im Sauerland Deftiges aus dem Sauerland

Das Alpenhaus – auch Sauerlandhütte genannt – gilt als wohl urigste Hütte nördlich der Alpen. Als Vorlage des Alpenhauses diente eine originale Alpenhütte im Umbaltal, die man spiegelverkehrt nachbaute. Wohn- und Schlafräume wurden nachträglich angebaut. Seither ist das Alpenhaus in Kirchhundem-Oberhundem ein beliebtes Ausflugsziel, auch für Einheimische. Genießen Sie die traumhafte, ruhige Alleinlage inmitten von Wald und Wiesen, hoch oben auf dem Berg von Oberhundem.

Gutbürgerliche Küche genießen

Die Speisekarte des Alpenhauses in Oberhundem bietet Ihnen eine schmackhafte gutbürgerliche Küche mit heißen und deftigen Gerichten – genau das Richtige nach einer herausfordernden Tour. Verweilen Sie auf der Terrasse oder auch in der urigen Stube des Hauses und treffen Sie auf echte Sauerländer. Der Hüttenwirt Frank Tauscher hält einige Geschichten aus vergangenen Zeiten für Sie parat und kümmert sich gerne um Ihren unbeschwerten Aufenthalt.

Speisekarte

Öffnungszeiten

Zimmer für jeden Anspruch

Wanderer profitieren von der Erreichbarkeit über ein gutes Wanderwegenetz. Auch über Lennestadt-Milchenbach ist dies möglich. Sowohl Tages- als auch Übernachtungsgäste, ob Biker oder Wanderer, sind im Alpenhaus herzlich willkommen. Das Gasthaus bietet Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 42 Personen. Buchen Sie Zimmer für jeden Anspruch im traditionellen oder modernen Bereich des Hauses.

Zimmer & Preise

Entspannter Urlaub in Sauerländer Natur

Fernab von Hektik und Stress genießen Sie Ruhe und die einzigartige Natur des Sauerlandes. Schalten Sie richtig ab und blicken Sie in die Weiten wundervoller Fernsichten. Bei klarem Wetter blicken Sie bis zur Nordhelle in der Nähe von Meinerzhagen.

 

Öffnungszeiten

Von Anfang März bis Ende Oktober
(im Winter Sonderöffnungszeiten):

Mo.
11:00 - 18:00 Uhr

Di. und Mi.
Ruhetag

Do. bis So.
11:00 - 18:00 Uhr

Ab 18:00 Uhr nach Vereinbarung.

Adresse

  • Alpenhaus 1
  • 57399 Kirchhundem
Zurück zur Übersicht