Ruhrquelle Ursprung in Winterberg

Auf dem 696 m hohen Ruhrkopf in Winterberg hat die Ruhrquelle ihren Ursprung. In einem kleinen, unter Naturschutz stehenden Wäldchen gelegen, dient sie als Wasserversorger für das Ruhrgebiet. Mit einer Gesamtlänge von ganzen 219 km mündet die Ruhr wieder in Duisburg. In Winterberg laden ein Rondell sowie ein Gedenkstein unterhalb der Ruhrquelle Wanderer und Vorbeiziehende zum Erholen ein. Genießen Sie die wunderschöne Natur und lauschen Sie dem beruhigenden Plätschern der Quelle! Beliebte Wander- und Radwege wie der Rothaarsteig oder der RuhrtalRadweg führen Sie direkt an der Ruhrquelle in Winterberg vorbei. Bestaunen Sie selbst den Namengeber eines gesamten Ballungsgebietes!
Zurück zur Übersicht
Immer auf dem Laufenden

Neues und Lesenswertes im Sauerland

 
Einfach Legendär: „The Mother“ – Bikepark Winterberg / Viel Neues zum Saisonstart am 19. April

Heimkommen zur Mutter der deutschen Bikeparks: Strecken überarbeitet und saniert. „The Mother“ lädt ein zum Muttertagsevent

 
Gratis Kids Comic Tag am 11. Mai in der Stadtbücherei: Workshop, geschenkte Comic-Hefte und Tauschbörse

Olsberg. Comics und Mangas erfreuen sich in der Stadtbücherei Olsberg wachsender Beliebtheit. Deshalb ist die Stadtbücherei in diesem Jahr erstmals...

 
Werbung
In der spannenden Welt des Gesundheitswesens

Du suchst ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet und arbeitest gerne in einer offenen, herzlichen Atmosphäre? Du hast Lust darauf die...

zum neuen
Magazin